HVN-Pokal: Die Paarungen für die Viertefinale

Manfred Herzog, Seniorenspielwart des Handball-Verbandes Niedersachsen, hat heute gegenüber der Redaktion von www.hvn-online.com die Ergebnisse der Auslosung der Viertelfinalpaarungen des HVN-Pokal bekannt gegeben.

„Angesetzt worden sind die Begegnungen für das Wochenende  Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. Februar“, sagt Herzog.

Im Wettbewerb der Frauen kommt es in der Runde der letzten Acht zu folgenden Begegnungen:

ASC Itterbeck- SV Vorwärts Nordhorn
MTV Embsen - TSV Burgdorf
MTV Vorsfelde - HSG Heidmark
HSG Lachte / Lutter - Hannoverscher SC

Im Wettbewerb der Männer kommt es in der Runde der letzten Acht zu folgenden Begegnungen:

TuS Bergen - TV Jahn Duderstadt
MTV Harsum - HF Springe
Elsflether TB - OHV Aurich
HSG Heidmark - MTV Vorsfelde

Manfred Hezog: „Die Heimvereine werden gebeten, die Termine bis spätestens 23. Januar in sis-handball.de einzugeben.“ oti

In Verbindung stehende Seiten: carsten.schlotmann@hvn-online.comHVN-Pokal