HSC testet Zweitligisten Garßen Celle

Seit knapp einem Monat befinden sich die Oberliga-Damen des Hannoverschen SC unter der Regie der neuen Trainer Maximilian Busch und Monty von der Ah in der Vorbereitung. Sonnabend konnte sich der HSC im ersten Vorbereitungsspiel gegen den TuS Comet Arsten (Oberliga Nordsee) deutlich mit 43:30 durchsetzen. Am Dienstag, 30. Juli, kommt mit dem SV Garßen Celle ein Zweitligist nach Hannover.

Anpfiff ist um 19 Uhr in der Sporthalle des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums Hannover (Lüerstraße). „Der Eintritt ist frei, so dass alle Handballinteressierten die Gelegenheit haben, sich einen persönlichen Eindruck über das neu zusammengestellte Damenteam zu verschaffen“, sagt Benjamin Meuer vom HSC. PM Hannoverscher SC