Hausarbeit Schiedsrichter – Lösungsbogen veröffentlicht

Anfang Dezember hatte Thorsten Rieckmann, stellvertretender Schiedsrichterwart des Handball-Verbandes Niedersachsen, die „Hausarbeit“ für die Angehörigen der HVN-Schiedsrichter-Kader eins bis vier (inkl. Perspektiv-Gespanne und „Parker“) veröffentlicht. Freitagabend stellte er während des Schiedsrichter-Abendseminars in Walsrode die Ergebnisse vor.

Einen Monat hatten die Referees Zeit, dem Koordinator des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen die ausgefüllten Antwortbögen zurückzugeben.

Die Ergebnisse wurden mit Punkten bewertet und können unter Umständen, etwa bei Punktgleichheit in den Beobachtungen, über Auf- oder Abstieg entscheiden. oti

Hier geht es zu Hausarbeit, Antwort- und Lösungsbogen.