Fortbildung für Inhaber der B- und C-Trainer-Lizenz mit Wuttke und Petersen

Die DHB-Trainer Erik Wudtke und Pitti Petersen gestalten die Fortbildung für Inhaber der B- und C-Trainer-Lizenz, die die SG Hamburg-Nord am Sonnabend und Sonntag, 17. und 18. März, in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Handball-Verband anbietet. Das Thema: „Von der individuellen Abwehrschulung über das Tempospiel zur effektiven Auslösehandlung.“ Abgerundet werden die Inhalte der mit einem hohen Praxisanteil geplanten Veranstaltung durch DHB-Referentin und Sportmental-Coach Maike Koberg.

Gestaltet die Weiterbildung in Hamburg: Klaus-Dieter Petersen. - Archivfoto: Denecke

Koberg setzt sich in ihrem Beitrag mit der effektiven Ansprache und Regeln der Kommunikation auseinander. Der Titel ihrer Ausführungen: „Wie korrigiere ich?”

Zur Anmeldung der Fortbildung in der Sporthalle Tegelsbarg (Tegelsbarg 2, 22399 Hamburg)