Eintracht: Klockmann erhält Fünf-Jahres-Vertrag

Beim Handball-Bundesligisten Eintracht Hildesheim ist eine weitere Personalentscheidung gefallen: Torhüter Dennis Klockmann hat gestern Morgen seinen zum Ende der Saison auslaufenden Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert.

 

Klockmann blickt im Juni auf vier Jahre in Hildesheim zurück. Nach einem ersten schwierigen Jahr hat sich der groß gewachsene Torwart zu einer festen und stabilen Größe bei den Hildesheimern entwickelt.

„Wenn man auf einer so wichtigen Position eine langfristige Zusammenarbeit festzurren kann, ist das eine tolle Sache. Dennis ist ein ganz wichtiger Baustein im Kader der Zukunft, hinter dem sich vielleicht auch junge Torhüter bestens entwickeln können. Ich freue mich riesig, dass wir uns auf diese lange Vertragsdauer einigen konnten“, freut sich Trainer und Manager Gerald Oberbeck. PM Eintracht Hildesheim