Ein Erst-, ein Zweit- und zwei Drittligisten Sontag bei den „Luchsen“

Fans des Handballsports aufgepasst: Am Sonntag, 14. August, ist der Frauen-Zweitligist SGH Rosengarten-BW Buchholz Gastgeber eines Vorbereitungsturniers, zu dem neben den Gastgeberinnen die Zweitvertretung des VfL Oldenburg (3.Liga), der TSV Jörl (3. Liga), der Zweitligist HSG Hannover-Badenstedt (2. Liga) sowie der niederländische Erstligist Maedilon VZV gemeldet haben.

„Zum dritten Mal findet im Rahmen der Saisonvorbereitung das eigene Vorbereitungsturnier der SGH Rosengarten-BW Buchholz in der NordHeideHalle statt“, melden die „Luchse“. „Ab 11.30 Uhr kann jeder Interessierte das neue Luchse Team unter die Lupe nehmen.“

„Ich freue mich auf unser Turnier und die Vergleiche gegen sehr starke Mannschaften,  in denen wir unser Zusammenspiel und die Kooperationsleistungen unter Wettkampfbedingungen testen können“, sagt Trainer Steffen Birken, der mit seinem Team seit rund einer Woche wieder mit dem Ball arbeitet.

Der Spielplan

11.30 Uhr – VfL Oldenburg 2 - Handball Luchse
12.05 Uhr – HSG Hannover Badenstedt - Maedilon VZV
12.40 Uhr – HSG Jörl/DE/Viöl - VfL Oldenburg 2
13.15 Uhr – Handball Luchse - HSG Hannover Badenstedt
13.50 Uhr – Maedilon VZV - HSG Jörl/DE/Viöl
14.25 Uhr – VfL Oldenburg 2 - HSG Hannover Badenstedt
15.00 Uhr – Handball Luchse - Maedilon VZV
15.35 Uhr – HSG Jörl/DE/Viöl - HSG Hannover Badenstedt
16.10 Uhr – Maedilon VZV - VfL Oldenburg 2
16.45 Uhr – HSG Jörl/DE/Viöl - Handball Luchse