Camp Beachhandball: Noch zwölf Plätze zu vergeben

Neben Beachhandball nehmen die Mitarbeiter des Ressorts Jugend des Handball-Verbandes Niedersachsen „jede Menge Spaß, Action und Geselligkeit“ mit auf das Programm. Für die Zeit von Sonntag bis Freitag, 3. bis 8. August, plant der Verband das Beachhandball-Camp 2014 in Cuxhaven-Duhnen. Teilnehmen können Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2000 bis 2003. 28 der 40 zur Verfügung stehenden Plätze sind bis heute belegt.

Die Teilnehmer des HVN-Beachhandballcamps 2013.

Die Unterbringung der Kinder erfolge laut HVN-Bildungsreferentin Katja Klein in Vierbettzimmern in der Jugendherberge in unmittelbarer Nähe des Nordseestrandes im Kurgebiet Cuxhaven-Duhnen. 

Die Camps werden von erfahrenen Trainern und Jugendbetreuern geleitet. 

Die Teilnehmergebühr beträgt 260 Euro pro Person (inklusive Unterbringung und Verpflegung sowie Teilnehmer-T-Shirt). oti

Hier geht es zur Ausschreibung und zur aktuellen Teilnehmerliste.