W2003: Weibliche Jugend bereitet sich auf Ländervergleich vor

11.11.2017   13:04   Alter:   12 days

Der HVN-Kader W2003 kommt in Emstek zusammen. - Foto: Schlotmann

Emstek im Landkreis Cloppenburg ist Veranstaltungsort des Tageslehrganges, den Landestrainer Christian Hungerecker, für Sonntag, 19. November, ankündigt. Eingeladen dazu sind 17 Talente der Jahrgänge 2003 und jünger. Der Lehrgang dient der Vorbereitung auf das Ländervergleichsturnier, das der Handball-Verband Niedersachen von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. November, in Osnabrück ausrichtet.

„Die endgültige Nominierung zum Ländervergleich erfolgt nach dem Tageslehrgang“, sagt Hungerecker. In Emstek betreuen die HVN-Trainer Sabine Kalla und Tim Dietrich die Talente. oti

Die Einladungsliste für den Lehrgang in Emstek

Madlin Baumgarten – VfL Stade, Eske Dörgeloh – TSG Hatten-Sandkrug, Nike Dubbels – VfL Stade, Kayleen Heidorn – VfL Oldenburg, Marie-Luise Heinze – TSV Burgdorf, Noemí Heitefuß – HSG Hannover-Badenstedt, Hanna Hinrichs – HSG Hude/Falkenburg, Emily Hübner – TV Oyten, Pia Liebing – HSV Warberg/Lelm, Lena Klöcker – VfL Oldenburg, Gesa Neuendorff – VfL Oldenburg, Emily Peyke – VfL Stade, Kaya Schilling – VfL Oldenburg, Sophie Solomachin – BV Garrel, Lana Teiken – FC Schüttorf 09, Mailee Winterberg – TSV Burgdorf, Lea Patrice Zywitza – BV Garrel; Reserve: Emma Große Lögten – SG Neuenhaus/Uelsen