Northeim, Cuxhaven und Stade – die HVN-Feriencamps 2018

08.01.2018   12:32   Alter:   108 days

Mit im Portfolio der Campplanungen 2018 – Beachhandball am Strand von Cuxhaven-Duhnen.

Northeim, Cuxhaven und Stade sind die Veranstaltungsorte der Feriencamps 2018 des Handball-Verbandes Niedersachsen. Das meldet Bildungsreferentin Jugend Katja Klein. Die Ausschreibungen sind veröffentlicht. Die ersten Anmeldungen liegen vor.

Den Auftakt der Camp-Serie 2018 plant die Bildungsreferentin demnach für die Zeit von Sonnabend bis Donnerstag, 24. bis 29. März (Osterferien), in Northeim. Eingeladen sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2003 bis 2005.

An Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2004 bis 2007 richtet sich das Beachhandball-Camp 2018 des Handball-Verbandes Niedersachsen in den Sommerferien. Katja Klein hat dafür Plätze in der Jugendherberge in Cuxhaven-Duhnen für die Zeit von Sonntag bis Freitag, 1. bis 6. Juli, gebucht.

Stade ist Veranstaltungsort des Camps in den Herbstferien. Eingeladen dazu sind Mädchen und Jungen der Geburtsjahrgänge 2006 und 2007 für die Zeit von Sonntag bis Freitag, 30. September, bis Donnerstag, 5. Oktober. oti

Die Camp-Ausschreibungen (inklusive Anmeldung und Elternerklärungen)