Männliche A-Jugend: 15 Spiele zur Kür des „Meisters der Regionen“

16.04.2017   07:18   Alter:   9 days

15 Spiele zur Kür des „Meisters der Regionen“: Die Mitarbeiter der Arbeitsgruppe, die den die Gliederungen übergreifenden Spielbetrieb der männlichen A-Jugend koordiniert, hat die jeweils Erstplatzierten der zehn Staffeln zu einem Anschlussturnier eingeladen. Sechs Mannschaften haben gemeldet. Gastgeber der Begegnungen am Sonnabend, 13. Mai, ist der TSV Neustadt.

Gespielt wird im Zeitkorridor von 10 bis 17.30 Uhr. Gemeldet haben neben dem Handball-Verein Lüneburg, die HSG Osnabrück, die HG Jever/Schortens, der TSV Neustadt, der RSV Seelze und die HSG Plesse-Hardenberg.

„Gespielt werden soll in einer Gruppe, jeder gegen jeden bei einer Spielzeit von 15 Minuten“, sagt Wolfgang Münnich für die Arbeitsgruppe. „Wir wollen mit diesem Turnier allen Beteiligten noch mal einen kleinen Höhepunkt der Saison bieten, vornehmlich soll aber der Spaßfaktor ganz oben stehen.“ oti

Der Spielplan in nuLiga