Frauen-WM 2017 in Deutschland – „Trikot-Tag(e)“

24.11.2017   14:46   Alter:   23 days

Der Handball-Verband Niedersachsen ruft anlässlich der Handball-WM zur Teilnahme an den Trikot-Tagen auf.

Simply wunderbar – Anlässlich der 23. IHF Handball-Weltmeisterschaft der Frauen (vom 1. bis 17. Dezember in Deutschland) fordert der Handball-Verband Niedersachsen die Mitgliedsvereine zur Teilnahmen an den Trikot-Tagen 2017 auf. Die Idee: Die Vereine schicken ihre aktiven Nachwuchstalente an einem der WM-Spieltage in ihren Vereins-Trikots in die Schulen – und werben so für den Handballsport im Allgemeinen.

„An die Hand geben wollen wir den Kindern und Jugendlichen Flyer für die Mitschüler“, sagt HVN-Bildungsreferentin Katja Klein. Die Botschaft, die der Handball-Nachwuchs an die Mitschüler sendet: „Dein Trikot wartet auf Dich.“

Vorbereitet hat der Verband zur Begleitung der Aktionstage drei Arten von Flyern, die ab sofort zum Download zur Verfügung stehen: eine Grundversion mit Logo Handball-Verband Niedersachsen, eine Grundversion mit Logos Handball-Verband Niedersachsen und Bremer Handballverband sowie ein Dokument mit Logo Handball-Verband Niedersachsen, in dem die teilnehmenden Vereine ihre eigenen Logos und Vereinsangaben in Formularfeldern eintragen können. Die Download-Dokumente eignen sich als Kopiervorlagen bzw. zur Weitergabe an Online-Druckereien.

Begleitet wird die Aktion vom 1. bis zum 17. Dezember auf den Social-Media-Kanälen des Handball-Verbandes Niedersachsen. Beiträge dazu (Fotos mit Angaben der Schule, des Orts und einer ein- bis zweizeiligen Kurzbeschreibung des Motivs) nimmt Carsten Schlotmann per WhatsApp (Tel. 0172/5452907) oder E-Mail (carsten.schlotmann(at)hvn-online.com; Bildgröße maximal zwei MB) entgegen.

„Wir freuen uns, wenn viele Vereine diese Aktion unterstützen und Werbung für unseren Sport machen“, sagt Bildungsreferentin Katja Klein. oti

Grundversion mit Logo HVN

Grundversion mit Logos HVN und BHV

Dokument mit Logo HVN und Formularfeldern für Vereine