Beachhandball: Aus Arbeitsgruppe wird Arbeitskreis

10.11.2017   20:30   Alter:   13 days

Leitet den Arbeitskreis: Torsten Feickert, Referent für Beachhandball. – Foto: Schlotmann

Torsten Feickert, vom Jugendtag des Handball-Verbandes Niedersachsen eingesetzter und vom Präsidium bestätigter Referent für Beachhandball, bekommt Unterstützung: Die Mitglieder des Präsidiums haben die bisher zeitlich befristet eingerichtete Arbeitsgruppe Fortentwicklung Beachhandball in einen ordentlichen Arbeitskreis umgewandelt. Feickert sitzt dem Arbeitskreis vor. Ihm zur Seite stehen neben Bildungsreferentin Katja Klein, Dennis Glaser, Frank Breier, Tobias Kiel und Vizepräsident Jugend Olaf Denecke.

Denecke hat jetzt im Auftrag des Präsidiums die Berufungen der einzelnen Arbeitskreismitglieder vorgenommen. Dennis Glaser ist demnach zuständig für die Bereiche Spieltechnik Sommerligen in den Gliederungen und übernimmt die Funktion eines Beraters für den Bau von Beachsport-Anlagen. Frank Breier ist verantwortlich für die Trainerausbildung und Tobias Kiel für die Aus- und Fortbildung der Schiedsrichter.

Denecke: „Kernaufgabe des Arbeitskreises ist die Weiterentwicklung des Beachhandballs im Sinne des Breitensports und der Mitgliedergewinnung.“ oti