News

Gerd Köhler referierte bei der Fortbildung in Vechta. - Foto: Privat

 
18.02.18

Ulrike Schulze, Vorsitzende des Arbeitskreises Schule des Handball-Verbandes Niedersachsen, und Referent Gerd Köhler setzten in der vergangenen Woche die Reihe der Lehrerfortbildungen fort. "Handball in die Schule - Kinder fit machen für den Schulsport" war die Veranstaltung überschrieben, die Schulze und Köhler in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum der Universität Vechta anboten.

mehr...

Olaf Bunge ist Jugendspielwart des Handball-Verbandes Niedersachsen. - Foto: Schlotmann

 
18.02.18

Die Verbandsmeisterschaften der weiblichen C-Jugend werden am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. April, ausgetragen. Das teilte jetzt Jugendspielwart Olaf Bunge mit. Der Austragungsort sei noch offen, sagte Bunge auf Nachfrage.

mehr...

 
06.02.18

Der Handball-Verband Niedersachsen stellt mit Unterstützung der Gliederungen zum 1. Juli dieses Jahres oder früher einen Referenten Mitgliedergewinnung ein. Hauptaufgabe des zukünftigen Stelleninhabers ist laut Ausschreibung die Entwicklung nachhaltiger Konzepte, die zum Gewinn neuer Mitglieder und zum Erhalt von Mitgliedern führen. „Speziell durch die Förderung der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Vereinen“, heißt es in der Ausschreibung wörtlich.

mehr...

Das All-Star-Team mit Mailee Winterberg (2.v.r.) und Sophie Solomachin (4.v.r.).

 
04.02.18

Landestrainer Christian Hungerecker meldet zum Abschluss der Leistungssportsichtung des Deutschen Handballbundes (DHB) in Kienbaum einen vierten Platz in der Mannschaftswertung. Das Spiel um Platz drei habe der HVN-Kader W2003 gegen die Auswahl des Handball-Verbandes Berlin „leider verloren“. Hungerecker: „Sehr erfreulich, dass wir mit Mailee Winterberg und Sophie Solomachin zwei Spielerinnen des All-Star-Teams stellen können.“

mehr...

Ermittelten am Mittwochabend die Spielpaarungen für das Final Four der Frauen: Vizepräsident Spieltechnik Jens Schoof und Monika Wöhler, Präsidentin des Bremer Handballverbandes. - Foto: Schlotmann

 
02.02.18

Die Sporthalle an der Straße „Im Schulplacken“ in Bad Zwischenahner Ortsteil Petersfehn ist am Sonnabend, 17. März, Spielort des Final Four des Pokalwettbewerbs der Saison 2017 / 2018 der Frauen. Im ersten Halbfinale treffen um 14 Uhr die HSG Phoenix und die Gastgeber der SG SV Friedrichsfehn/TuS Petersfehn aufeinander, im zweiten um 15.30 Uhr der Hannoversche SC auf den TSV Wietze.

mehr...

Ist heute auf den Tag genau seit zehn Jahren für den HVN tätig: Katja Klein. - Foto: Schlotmann

 
01.02.18

In der Geschäftsstelle des Handball-Verbandes Niedersachsen an der Maschstraße in Hannover werden sich heute die Gratulanten die Türklinken in die Hände geben. Katja Klein, Bildungsreferentin Jugend, ist auf den Tag genau zehn Jahre für den Verband tätig.

mehr...