News

HVN-Trainer Ludger Emke bereitet den Kader M2003 auf den EWE-Cup vor. - Foto: Schlotmann

 
18.05.18

Die HVN-Kader der Jahrgänge 2004 und jünger der weiblichen Jugend sowie der Jahrgänge 2003 und jünger der männlichen Jugend bereiten sich in der Zeit von Freitag bis Sonntag, 18. bis 20. Mai, in der Akademie des Sports des Landessportbundes Niedersachsen in Hannover auf das Turnier um den EWE-Cup in Bremervörde (15. bis 17. Juni) vor. Die HVN- und die Stützpunkttrainer um Landestrainerin Christine Witte erwarten an die 40 Spielerinnen und Spieler zu den beiden Lehrgängen in der Landeshauptstadt.

mehr...

„Mehr Frauen an die Pfeifen“, fordert Ann-Cathrin Specht.

 
13.05.18

Ann-Cathrin Specht, Beauftragte für Frauenfragen und Frauenprojekte im Arbeitskreis Schiedsrichterwesen des Handball-Verbandes Niedersachsen, spricht von einem „Achtungserfolg“: In der Spielzeit 2018/2019 werden erstmals acht weibliche Schiedsrichtergespanne in den Spitzenklassen des Handball-Verbandes Niedersachsen unterwegs sein. „Gefühlt interessieren sich immer mehr Frauen und Mädchen an dem Schiedsrichterwesen.“

mehr...

Symbolische Schlüsselübergabe: Ute Kausch, Geschäftsführerin der VR-Gewinnspargemeinschaft, und Gerald Glöde, Geschäftsführer des HVN. - Foto: Klein

 
07.05.18

„Wir bringen Hannover und Celle in Bewegung.“ Mit diesem Leitspruch startete die Hannoversche Volksbank im Herbst des vergangenen Jahres ihre Ausschreibung für die Verlosung von fünf neuen VW-Up, sogenannte VRmobile, die bereits seit zehn Jahren an gemeinnützige und soziale Institutionen im Raum Hannover/Celle vergeben werden. Auch der Handball-Verband Niedersachsen bewarb sich im letzten Jahr für ein VRmobil im Wert von rund 11.000 Euro. „Als wir Anfang des Jahres die Zusage erhielten, waren wir begeistert“, sagt Geschäftsführer Gerald Glöde.

mehr...

Patrick Hunds referierte in Herrenhausen. – Foto: Glaser

 
28.04.18

Dennis Glaser und Patrick Hunds gestalteten am Freitagabend die Schiedsrichter-Ausbildung Beachhandball im Vereinsheim des MTV Herrenhausen in Hannover. Lehrgangsleiter Dennis Glaser spricht von 27 Teilnehmern, die sich in die Philosophie und das Regelwerk des Beachhandballs hätten einführen lassen.

mehr...

 
27.04.18

Die fünfte Auflage des „Tags des Sports" in Niedersachsen: Unter dem Motto „Spiel, Spaß, Sport!" wird allen Sportbegeisterten am Sonntag, 23. September, ein abwechslungsreiches Programm geboten. Von 10 bis 17 Uhr können die Besucher sich in Holzminden, Lingen (Ems) und Osnabrück über zahlreiche Sportarten informieren und diese direkt vor Ort ausprobieren. Die Handball-Region Bentheim-Emsland beteiligt sich an dem Aktionstag.

mehr...

 
26.04.18

Stuhr im Norden des Landkreises Diepholz ist am Mittwoch, 12. September, Veranstaltungsort einer weiteren Lehrer-Fortbildung, die der Handball-Verband Niedersachsen anbietet. Kooperationspartner sind die Mitarbeiter des Kompetenzzentrums für Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung an der Universität Vechta. Veranstaltungsort ist in der Zeit von 10 bis 16 Uhr die Grundschule in Seckenhausen.

mehr...

Ist an den Vorbereitungen des Netzwerktreffens beteiligt: Christian Krull vom Handball-Verband Berlin. – Foto: Schlotmann

 
23.04.18

„Handballer unter sich“ überschreibt der Deutsche Handballbund das Netzwerktreffen „Junges Engagement“, das die DHB-Jugend in diesem Jahr nach München zieht. Untergebracht sind die Teilnehmer des Netzwerktreffens am Mittwoch und Donnerstag, 6. und 7. Juni, in der Sportschule in Oberhaching. Vorgesehen ist im Rahmen der Veranstaltung unter anderem der Besuch des Männer-Länderspiels Deutschland vs. Norwegen in der Olympiahalle in München.

mehr...