Aus Vereinen und Gliederungen

In der Rubrik „Aus Vereinen und Gliederungen" veröffentlicht die Redaktion von www.hvn-online.com Nachrichten aus den Mitgliedsvereinen und Gliederungen des Handball-Verbandes Niedersachsen.

Voraussetzung für eine Veröffentlichung ist ein überregionales Interesse. Textbeiträge (Doc-Format) beziehungsweise Bilder und Logos (JPEG) werden ausschließlich per E-Mail entgegen genommen.

Die Redaktion behält sich Kürzungen und Änderungen der Texte vor.

 

 
02.02.18

Der ATSV Habenhausen plant für Sonnabend und Sonntag, 18. und 19. August, in Bremen ein Turnier für Mannschaften von den Minis bis zur C-Jugend; inklusive Übernachtung und Zeltdisco. Meldeschluss ist am 30. Juni.

mehr...

 
23.01.18

Am Freitag, 2. Februar, 18.30 Uhr, präsentiert der Northeimer Handball-Club Bundesliga-Handball. In der Schuhwallhalle treffen in der Vorbereitung auf die Rückserie der DKB-Handballbundesliga die „Recken“ der TSV Hannover-Burgdorf auf den TV 05/07 Hüttenberg.

mehr...

Die Teilnehmer des Wiedersehenstreffens. - Foto: Wilhelmshavener Zeitung / Lübbe

 
29.11.17

Nach 53 Jahren trafen sich jetzt ehemalige Handballspieler und Trainer der B-Jugend-Mannschaft des WSC Frisia Wilhelmshaven wieder. In der Wilhelmshavener Zeitung war zu dem Treffen aufgerufen worden. Die Mannschaft wurde im Oktober 1964 in der B-Jugend Bezirksmeister im Kleinfeld-Handball im Spiel gegen DSC Oldenburg. Das Spiel endete 14:8.

mehr...

 
22.11.17

Die TSV Hannover-Burgdorf wird das Pokalviertelfinale am Dienstag, 6. März 2018. Das Spiel gegen Frisch Auf! Göppingen wird um 19 Uhr in der TUI Arena angepfiffen. Mit einem Sieg würden sich die „Recken“ erstmals in ihrer noch jungen Vereinsgeschichte für die Teilnahme am REWE Final Four in Hamburg qualifizieren.

mehr...

Die SG Achim/Baden empfängt am 26. November die „Recken“ der TSV Hannover-Burgdorf.

 
07.11.17

Die „Recken“ des DKB Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf gastieren am Sonntag, 26. November, in Achim: „Als krönenden Abschluss eines ereignisreichen Jubiläumsjahres darf die SG Achim/Baden in der heimischen Sporthalle des Cato Bontjes van Beek-Gymnasiums die Mannschaft der Stunde in der DKB Handball Bundesliga präsentieren“, heißt es in der Vorankündigung der Gastgeber. Mit dem Gastspiel der „Recken“ löst die SG die Siegprämie für den Gewinn des HVN-Pokalwettbewerbs 2016 ein.

mehr...

 
16.07.17

Nach drei Wochen Vorbereitung bestreitet die Zweitliga-Mannschaft von Eintracht Hildesheim am Samstag, 22. Juli, das erste Testspiel. Die neu formatierte Mannschaft von Trainer Gerald Oberbeck trifft dann in der Hildesheimer Volksbank-Arena auf den Drittligisten 1. VfL Potsdam. Anpfiff ist um 16.30 Uhr. „Alle Spieler im Kader werden ihre Einsatzzeiten bekommen“, sagt Oberbeck, für den das Ergebnis des Testspiels eher zweitrangig sei. ,,Diese Spiele sind wichtig, um die Neuzugänge zu integrieren und für saubere Abläufe zu sorgen, da hat der Ausgang

mehr...

 
31.05.17

626 Teilnehmer, 53 Mannschaften, 25 Vereine, sechs Altersklassen – das sind die Zahlen für das internationale Jugendhandballturnier in Winsen (Luhe). Von diesem Freitag bis Montag, 2. bis 5. Juni, wird im Schulzentrum an der Bürgerweide die 17. Auflage des „wir leben“-Elbe-Masters ausgetragen. „Sogar zwei Hunde haben wir akkreditiert“, sagte Malte Staiger schmunzelnd. Der 44-Jährige ist Vorsitzender des Jugend-Handballturnier-Vereins (JHV) Winsen, der vor 17 Jahren eigens für die Organisation des Turniers gegründet worden war. Insgesamt 132

mehr...

 
30.05.17

Olaf Büker von der HSG Blexer TB / SV Nordenham hat am Montag die Ausschreibungen der Saisonvorbereitungsturniere 2017 der HSG in Nordenham veröffentlicht. Gespielt werden zwei Männer-Turniere (Regionsoberliga, Regionsliga, Regionsklasse sowie Landesklasse und höher), ein Frauen-Turnier sowie Turniere in verschiedenen Jugendaltersklassen.

mehr...

Die Teilnehmer der Meisterschaften.

 
23.05.17

Bruchhausen-Vilsen war am Wochenende Austragungsort der Spiele der ersten Beachhandball-Regionsmeisterschaft der Frauen der Handball-Region Mitte Niedersachsen. Die „Lila Eulen“ des TSV Daverden um Spieler-Trainerin Miriam Horning „flogen“ zum Meistertitel.

mehr...

Die HSG Verden-Aller hat jetzt die Ausschreibungen des „Aller-Weser-Cup 2017“ auf den Weg gebracht.

 
23.05.17

Die HSG Verden-Aller hat jetzt die Ausschreibungen des „Aller-Weser-Cup 2017“ auf den Weg gebracht. Gespielt wird am Sonnabend, 20. August, ab 10 Uhr auf dem Sportplatz des TSV Borstel. Eingeladen sind Mannschaften aller Jugend-Jahrgänge.

mehr...

 
10.05.17

Der OHV Aurich hat die Ausschreibung zum 15. Handballjugend-Cup veröffentlicht. Gespielt wird am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. August. Am Sonnabend treffen in den Hallen Mannschaften der männlichen A-, C- und E-Jugend aufeinander, am Sonntag Mannschaften der männlichen B-, D- und F-Jugend. Gespielt wird in Jahrgängen der Saison 2017/2018.

mehr...

 
27.02.17

Die Handballer des TSV Daverden planen für Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. Juni, die 40. Auflage ihres „Grün-Weißen-Wochenendes“. Ausgeschrieben ist das Turnier für Mannschaften der Damen Ü32 und Herren Ü40, für Damen- und Herrenmannschaften sowie für Minis, Maxis und Teams der weiblichen und männlichen E-Jugend.

mehr...

 
02.02.17

Der ATSV Habenhausen bittet für Sonnabend und Sonntag, 17. und 18. Juni, zum ATSV Habenhausen Schierholz Handballcup nach Bremen. Eingeladen sind Jugendmannschaften von den Minis bis zur A-Jugend. Die Anmeldeportale sind geöffnet.

mehr...

Die Teilnehmer der Trainerfortbildung in Moringen. - Foto: MTV Moringen

 
30.01.17

Unter Leitung des stellvertretenden Vorsitzenden Ausbildung der Handballregion Südniedersachsen, Alexander Brauschke, und von Hendrik Tuschy aus dem Referententeam des Handball-Verbandes Niedersachsen, bot der MTV Moringen jetzt eine Trainer-Fortbildung an.

mehr...

„Recken“- Geschäftsführer Benjamin Chatton (rechts) mit Ilija Brozović. – Foto: „Die Recken“

 
06.12.16

Die TSV Hannover-Burgdorf hat einen weiteren Transfer ab der Saison 2017/18 unter Dach und Fach gebracht: Nach Pavel Atman (Meshkov Brest) und Evgeni Pevnov (VfL Gummersbach) stellen die „Recken“ in Ilija Brozović den dritten Neuzugang vor. Der kroatische Nationalspieler wechselt vom Rekordmeister THW Kiel nach Hannover und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben. „Ilija ist ein sehr starker Spieler, der uns in der Abwehr und im Angriff weiterbringen wird. Er kann die Position im Innenblock spielen und wird dort eine sehr gute Option für

mehr...